ÔśÄ+49 (0)157 39416074, ­čôá +49 (0)69 90019897, ­čôž info@hildebrands.de

Flagge von Spanien
Barcelona

 

Barcelona atmet im Rhythmus zweier kultureller Hemisph├Ąren. Mond├Ąn, fortschrittlich, weltoffen und b├╝rgerlich ist die Stadt einerseits, farbenfroh­mediterran und an Traditionen festhaltend gibt sie sich andererseits. Aus der Synthese beider Elemente bezieht die Metropole ihren eigent├╝mlichen Reiz.

Ein erster Blick auf den Stadtplan f├Ąllt zumeist auf den Eixample-Distrikt mit seinem schachbrettartigen Grundmuster. Die gitternetzartige Anordnung der Stra├čenz├╝ge und vielst├Âckigen, an den Ecken oft abgestumpften Bauk├Ârper ist Folge und Ausdruck der Expansionsphase Barcelonas ab 1860.

Zwischen Eixample und dem Hafen erstreckt sich ein Gewirr un├╝bersichtlicher Gassen und winkliger H├Ąuserzeilen - die Ciutat Vella (Altstadt) -, darunter auch jenes Viertel, das wegen seiner zahlreichen Bauwerke im gotischen Stil ÔÇ×EI GoticÔÇť hei├čt.

Titelbild
Kartenseite
Titelseite
Liniennetz
Beschreibung
 
 

Bema├čung (Breite x H├Âhe, ausgefaltet):

420 x 297 mm (DinA3 quer)

Ma├čstab:1:15.000

Eckpunkte:
Sagrada Fam├şlia (Norden)

Port Ol├şmpic (Osten),Muntanya de Montju├»c (S├╝den),Camp Nou (Nordwesten)

zus├Ątzliche Ausstattung:Nebenkarte des Barri G├▓tic

Informationstext zur Stadtgeschichte und zu den wichtigsten Sehensw├╝rdigkeiten

 

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell f├╝r den Betrieb der Seite, w├Ąhrend andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie k├Ânnen selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen m├Âchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung wom├Âglich nicht mehr alle Funktionalit├Ąten der Seite zur Verf├╝gung stehen.